Verteilnetz- / Regionalnetzbetreiber / Querverbund

MaBiS

Zum 1. April 2011 ist marktweit die MaBiS (Marktregeln für die Durchführung der Bilanzkreisabrechnung Strom) in Kraft getreten und hat Änderungen bei allen Marktteilnehmern erforderlich gemacht. Ziel der MaBiS war die durchgängige Prozess- und Datenbeschreibung für die einzelnen Geschäftsprozesse der Bilanzkreisabrechnung.

Erforderlich ist eine Software, die die MaBiS-Anforderungen nicht nur marktkonform erfüllt, sondern darüber hinaus den höchstmöglichen Automatisierungsgrad bietet, um den für die MaBiS erforderlichen Mehraufwand bei allen Marktteilnehmern in Grenzen zu halten. Denn die Einhaltung der MaBiS erfordert die Verwaltung und Berechnung großer Datenmengen, die Umsetzung komplexer Prozesse und Datenflüsse, sowie einen erhöhten Aufwand an Kommunikation, die oft innerhalb kurzer Fristen erfolgen muss.

KISTERS hat die Neuerungen der BNetzA wie gewohnt zeitnah umgesetzt. Die Energiedatenmanagement-Software BelVis stellte ab Mitte Februar 2011 alle MaBiS-Datenformate, -Zeitreihentypen und -Prozesse - für BelVis-Kunden im Rahmen der Software-Pflege kostenlos zur Verfügung.

Ansprechpartner
Christoph Josephs
Christoph Josephs
+49 2408 9385-208
 
Was leistet hier

BelVis - Energiemanagement EDM STROM - Energiedatenmanagement

Der Netzbetreiber kann mit BelVis EDM STROM seine Pflichten nach MaBiS zuverlässig und schnell abwickeln. Nützlich für viele Aufgaben sind die eingebauten Prognosefunktionen (Vergleichstageverfahren, Lastgangfortschreibung, Synthetische Prognose, Referenz-Prognose, Netzlastprognosen). mehr