Willkommen auf dem KISTERS News-Portal

Mit Marktnachrichten, Fachinformationen und Produktneuigkeiten hält KISTERS Sie auf dem Laufenden.

KISTERS übernimmt die Geschäftsanteile der DACHS GmbH aus Schwerin.

Der gemeinsame Gewinn sind die Synergien und neue Aktivitäten beim Ausbau der Marktposition im Bereich der Portfolio- und Risikomanagementsysteme. KISTERS wird mit der DACHS GmbH sein Produktportfolio technischer Anwendungen weiter vervollständigen...

Zum 1. Januar 2011 hat die KISTERS AG die Geschäftsanteile der DACHS GmbH aus Schwerin übernommen. Die DACHS GmbH wird weiterhin als eigenständiges Unternehmen fortbestehen.

Ziel der Zusammenführung von DACHS und KISTERS ist es, die in beiden Häusern anstehende Entwicklung der nächsten Portfoliomanagement-System-Generation gemeinsam vorzunehmen und Kompetenzen und Ressourcen zu bündeln um zukünftigen Erfordernissen des Energiemarkts gerecht zu werden. Die DACHS GmbH hat sich entschieden, zukünftig bei ihren Bestandskunden Software-Module der KISTERS Gruppe anzubieten und ihren Kunden integrierte Lösungen aus Energiedatenmanagement, Optimierung, Prognose und Workflow-Steuerung zur Verfügung zu stellen.

Aus der Zusammenarbeit ergeben sich für die Unternehmen DACHS und KISTERS Synergien und neue Aktivitäten beim Ausbau der Marktposition im Bereich der Portfolio- und Risikomanagementsysteme. KISTERS wird mit der DACHS GmbH sein Produktportfolio technischer Anwendungen weiter vervollständigen und Energieversorgungsunternehmen noch umfassender bedienen können. Optimal unterstützt werden diese Perspektiven durch das breite Zweigstellennetz von KISTERS. Der Standort Schwerin wird künftig das Kompetenzzentrum für Portfolio- und Risikomanagementsysteme in der KISTERS-Gruppe werden.

Die DACHS GmbH zählt zu den führenden Software-Herstellern für Energiehandelssysteme in Deutschland. Das 1998 gegründete Unternehmen unterstützt seine Kunden mit innovativen IT-Lösungen und umfassendem Know-how bei der Abbildung der Geschäftsprozesse Handel, Prognose und Transport in den Sparten Strom und Gas. Der Schwerpunkt des Produkt- und Leistungsportfolios liegt in der Unterstützung des Tagesgeschäfts als auch in der Bewältigung der strategischen Planung für Energiehändler, Händler mit Portfoliomanagement als Dienstleistung, Broker, Einkaufsgemeinschaften und Regiopartner, Ortsgas- und Ferngasgesellschaften und Großindustrie mit strukturierter Beschaffung.