Willkommen auf dem KISTERS News-Portal

Mit Marktnachrichten, Fachinformationen und Produktneuigkeiten hält KISTERS Sie auf dem Laufenden.

WISKI: OCWA empfiehlt den Einsatz von WISKI


Mitte 2012 entschied der Wasserver- und Entsorger Ontario Clean Water Agency (OCWA) ein professionelles zentrales Messdatenmanagement zur Verwaltung der Datenflut aus der Dauerüberwachung von mehr als 600 technischen Anlagen (Kläranlagen, Pumpstationen, etc.) anzuschaffen. Nach einer eingehenden Marktstudie und einer anschließenden mehrmonatigen Testphase wurde KISTERS der Zuschlag für WISKI erteilt.

 

Dabei waren hohe fachliche und IT-technische Anforderungen zu erfüllen:

  • Flexible Anpassbarkeit an die sich ändernden Anforderungen des Wasser-/Abwasser-Sektors
  • Standardsoftware – also keine kundenspezifische Entwicklung!
  • Integration der bestehenden SCADA Prozessleitsysteme
  • Automatische und manuelle Übernahme von Fremddaten aus LIMS und mobilen Eingabegeräten

 

OCWA erkannte in der Testphase die deutlichen Vorteile von WISKI. So war es möglich alle Anforderungen schon im Testsystem zu großen Teilen zu erfüllen. Die in WISKI eingebettete Skriptsprache, das zentrale Zeitreihenmanagement in einer Mehrschichtarchitektur und die einfache Erweiterbarkeit um Module bspw. zur Synchronisation von SCADA und WISKI Datenbanken machten die Erfüllung der Anforderungen überhaupt erst möglich – auch an den Stellen, wo andere Anbieter passen mussten. Darüber hinaus gelang es KISTERS durch durchdachtes Customizing und eine skriptgesteuerte, vereinfachte Benutzerführung die Komplexität der Datenverwaltung und -auswertung für den Benutzer transparent zu machen.

Das installierte WISKI System überzeugt OCWA so sehr, dass die Agency den angeschlossenen Ver- und Entsorgunsfirmen in Ontario den Einsatz von WISKI empfiehlt.


Ansprechpartner
Edgar Wetzel<br/>Sales Manager, Projektleiter
Edgar Wetzel
Sales Manager, Projektleiter