Willkommen auf dem KISTERS News-Portal

Mit Marktnachrichten, Fachinformationen und Produktneuigkeiten hält KISTERS Sie auf dem Laufenden.

Internationales WISKI Anwendertreffen in Aachen


Die zweite Auflage des internationalen WISKI Anwendertreffens fand unter zahlreicher Beteiligung von WISKI Anwendern aus allen Teilen Europas am 24. und 25. Juni in Aachen statt.

Der Spannungsbogen wurde über zwei Tage gehalten durch die Mischung aus Impulsvorträgen, Anwendervorträgen und KISTERS-eigenen Vorträgen. Die parallel durchgeführten Workshops bereicherten die Konferenz ebenso, wie die dieses Jahr erstmals angebotene begleitende Fachausstellung, die in allen Pausen beachtlichen Zuspruch fand.

Die Themenvielfalt reichte von Serious Gaming mit SECOM (RWTH Aachen), über modernste Informationssysteme für Hochwasser (waterinfo.be), zu globalen Datenbanken GEMSTAT und vielfältigen produktbezogenen Themen aus Kunden-/Anwender- und Herstellersicht zu WISKI, SODA, Mobile WaterTracker und iQuest Datenloggern.

Hervorzuheben ist auch die lockere Atmosphäre, in der KISTERS und seine Kunden dynamisch und offen über den aktuellen Produktstand, neue Features, die Erwartungshaltung der Anwender und die gemeinsame Gestaltung der Erfahrungsaustauschprogramme wie Nutzergruppen und Foren (bspw. KiScript Forum) diskutierten.

"Das internationale WISKI Anwendertreffen schafft den Rahmen für Erfahrungsaustausch über Sprachbarrieren hinweg: für Simultanübersetzung Deutsch/Englisch aller Vorträge war gesorgt und durch alle Pausen hindurch konnte man beobachten, wie Teilnehmer aus unterschiedlichen Ländern beieinanderstanden und miteinander diskutierten."

Abgerundet wurde die Veranstaltung durch ein ansprechendes Rahmenprogramm mit geführter Stadtbesichtigung und einem gemeinsamen Abendessen auf dem Lousberg.

Für Teilnehmer stehen die Vorträge im Download-Bereich der KISTERS Kundenseiten zur Verfügung. [Download]

KISTERS freut sich auf eine Neuauflage in 2016. In 2015 finden die bekannten getrennten deutschen und englischen WISKI Anwendertreffen wie gewohnt statt. Informationen zu diesen Veranstaltungen werden Sie zu gegebener Zeit auf den Veranstaltungsseiten des KISTERS Webauftritts finden.


Ansprechpartner
Dirk Schwanenberg