Willkommen auf dem KISTERS News-Portal

Mit Marktnachrichten, Fachinformationen und Produktneuigkeiten hält KISTERS Sie auf dem Laufenden.

KISTERS jetzt Mitglied in der German Water Partnership


Mit der positiven Entscheidung des Vorstands der German Water Partnership vom 22.03.2015 ist die KISTERS AG als Mitglied aufgenommen worden.

German Water Partnership (GWP) stärkt die Wettbewerbsposition von Wirtschaft und Forschung auf den internationalen Märkten. Das Netzwerk verbessert die Rahmenbedingungen für die Geschäftsfeldentwicklung im Ausland. Unterstützt wird diese Initiative von den fünf Bundesministerien für Umwelt, Forschung, Entwicklung, Wirtschaft sowie dem Auswärtigen Amt.

Durch die Mitgliedschaft eröffnet sich eine Win-Win-Situation: Als weltweit führender Softwarehersteller für den Wassermarkt bringt die KISTERS AG ihr Know-how in der Erschließung von Exportmärkten in die GWP ein. Umgekehrt profitiert KISTERS vom Austausch mit anderen Akteuren im Wassermarkt, die sich in der GWP gemeinschaftlich engagieren.

KISTERS entwickelt Querschnitttechnologien, die in nahezu allen Bereichen des Wassermarktes zur Anwendung kommen, eben überall dort, wo Messdaten erfasst werden. Dabei spielt es keine Rolle ob es sich um rein meteo-hydrologische Daten, oder um die Kombination aus technischen und umweltrelevanten Daten handelt (bspw. bei Kläranlagen): KISTERS Softwarelösungen für das Messdatenmanagement, für die Ressourcenoptimierung und für Wasserinformationssysteme sind mit vielfältigen Schnittstellen zur Erfassung und zum Austausch von Daten ausgestattet. So wird KISTERS zum wertvollen Partner für andere GWP-Mitglieder, und kann umgekehrt andere GWP-Mitglieder als Partner in eigenen Projekten einsetzen.

KISTERS wird in einzelnen Länderforen und Arbeitskreisen der GWP aktiv mitarbeiten.