Willkommen auf dem KISTERS News-Portal

Mit Marktnachrichten, Fachinformationen und Produktneuigkeiten hält KISTERS Sie auf dem Laufenden.

WISKI und KiWQM in Vietnam


Das vietnamesische Umweltministerium (MONRE) und das vietnamesische Umweltamt (VEA) haben sich für KISTERS Software Lösungen entschieden, um das bestehende Umweltinformationssystem weiterzuentwickeln, auszubauen und zu verbessern. Die Beschaffung, Anpassung und Implementierung der Softwarelösung wird vom Weltbank -Projekt „Development of an information system for integrated management of industrial pollution in the 2 river basins of Nhue-Day and Dong Nai” finanziert.

KISTERS kooperiert mit Harmony Soft, einem Software-Unternehmen aus Vietnam, um die bestmögliche Unterstützung vor Ort zu bieten und Ortskenntnisse in die Lösung einfließen zu lassen. Dies ist ein großer Vorteil für die Behörden: KISTERS bewährte und ausgereifte Software stellt die umfassendsten Funktionen zur Verfügung und ermöglicht starke Anpassungen an lokale Anforderungen.

Die Hauptaufgaben für das Team aus KISTERS und Harmony Soft sind:

  • Durchsicht der geltenden Gesetze, Regelwerke, Rundschreiben und Richtlinien mit Bezug zu Umweltmanagement, Wasserqualitätsüberwachung der Oberflächengewässer und Management der industriellen Verschmutzung
  • Begutachtung der bestehenden IT-Infrastruktur, der Datenübertragungswege und der IT-Anwendungen zur Verwaltung von Umweltinformationen, speziell zur Verwaltung der Oberflächengewässer
  • Best Practices in der Qualitätsüberwachung von Oberflächengewässern aufzeigen
  • Entwicklung von Konzept, Architektur, funktionalen Anforderungen und Systemdesign der zukünftigen Lösung basierend auf KISTERS Software-Komponenten
  • Implementierung und Anpassung des KISTERS Wasserinformationssystems für zwei Flüsse in vier vietnamesischen Provinzen

Im Oktober 2015 wurde ein erstes Testsystem in Vietnam aufgebaut. Ein einwöchiger Demo-Workshop half den lokalen Anwendern, die Systemkomponenten und umfangreichen Funktionen zu entdecken. Das Projekt soll bis Mitte 2016 abgeschlossen sein, einschließlich Anpassung und Bereitstellung.


Ansprechpartner
Edgar Wetzel<br/>Sales Manager, Projektleiter
Edgar Wetzel
Sales Manager, Projektleiter