Wasserwirtschaft

Gewässermodelle

Hydraulische Untersuchungen der Fließgewässer bekommen durch die Hochwasserkatastrophen der letzten Jahre neues Gewicht. KISTERS ist langjährig erfahren in der Simulation des Niederschlag-Abfluss-Verhaltens von natürlichen und urbanen Einzugsgebieten und der hydraulischen Umsetzung dieser Abflüsse in realen, mehrteilig gegliederten Fließgerinnen.

Moderne Werkzeuge (GIS-gekoppelte Modelltechnik) und ingenieurtechnischer Verstand liefern nicht nur Zahlenhaufen, sondern belastbare Aussagen. Mögliche Anwendungen sind:

  • Ermittlung von Überschwemmungsgebieten
  • detaillierte Immissionsnachweise nach BWK M3
  • Dimensionierung und Bewirtschaftung von Speicheranlagen und Hochwasserrückhaltebecken.

Wir erbringen diese Leistungen auch gerne im Zusammenhang mit einer hausintern bei KISTERS abgewickelten Messkampagne zur Modellkalibrierung.

Ansprechpartner
Marc Hoffmann
Marc Hoffmann
+49 2408 9385-144