Mit der AKADEMIE in die Zukunft starten!

BelVis Systemadministration

Referenten Siegfried Gehlen und Werner Kisters sagen ...

Mit den heute anzutreffenden Energiedatenmanagementsystemen werden viele wichtige Geschäftsprozesse bedient. Zudem ist die Komplexität der Verarbeitungsprozesse in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen - ein Umfeld dessen Beherrschung nicht trivial ist. Der optimalen Einstellung, Wartung und Pflege dieser Systeme kommt somit heute eine große Bedeutung zu, um einen möglichst korrekten und störungsfreien Betrieb der System zu gewährleisten.

Der Kurs richtet sich an Administratoren und Systembetreuer, mit dem Ziel das BelVis-System in den für die Praxis relevanten Fassetten vorzustellen und regelmäßig auftretende Wartungs- und Pflegearbeiten, wie z.B. Updates und Serverkonfigurationen, einzuüben. Hierzu gehört ein strukturierter Überblick auf alle Systemkomponenten genauso wie die Anbindung und Kommunikation zum KISTERS Support als Ihr Partner in Sachen Problemlösungen.

Seminarinhalt

Für Anwender mit BelVis Grundkenntnissen:  

  • Systemarchitektur - BelVis aus der Vogelperspektive
  • Grundvoraussetzungen einer Belvis-Datenbankinstanz
  • Grundwissen zur Belvis-Datenbank der Benutzerverwaltung
  • Oracle-Client Vorraussetzungen
  • Erstinstallation Belvis Server/Client
  • Updateprozess eines BelVis Systems (Autoupdate )
  • Die Benutzerverwaltung
  • Grundwissen zum anlegen eines Mandanten sowie eines BelVis-Anwenders
  • Benutzersperre bei wiederholter Fehleingabe
  • Das BelVis-Berechtigungskonzept
  • BelVis-Gruppen
  • BelVis-Services
  • ProcController
  • Berechnungsserver
  • Stammdatenimportserver
  • Importserver
  • Im-/Exporterkonfiguration in Belvis (incl.Importgruppen)
  • Belvis Service Controller
  • Nachrichtenservice / Job
  • Markierungsservice / Job
  • Auftragsservice / Job
  • Durchführung / Konfiguration der Aufträge in BelVis
  • SOAP - Anbindung
  • BelVis-Problemerfassung (Bugzilla)
  • Grundlagen der Casebearbeitung

 Methodik

Trainerinput, Übungen anhand Praxisbeispielen, Gruppendiskussion, Trainerfeedback, Teilnehmer-Unterlagen, Arbeitsblätter

Routenplanung

Zur Übersicht

Ansprechpartner
Mary-Ann Raßbach
Mary-Ann Raßbach
+49 3693 88008-22
 
Infos kompakt

Termin: 21.06.2017 - 22.06.2017

Zeit: 09:00–17:00

KISTERS AG
Pascalstraße 8, 52076 Aachen, Deutschland

Teilnehmer: min. 3, max. 8

Preis: 1.100 € p.P. (Wenn Sie sich bis zum 31.12.2016 anmelden, erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 10 %)

AUSGEBUCHT!