Virtuelle Kraftwerke

Der einfache Weg zu Ihrem Virtuellen Kraftwerk

Schnell, zuverlässig, effizient: Als Generalunternehmer für Virtuelle Kraftwerke (VK) kann KISTERS Ihr Unternehmen auf zwei Arten unterstützen und befreit Sie dabei von aufwändigem Anbietervergleich, technischer Komplexität und arbeitsintensiven Alltagsaufgaben:

1. Schlüsselfertiges Virtuelles Kraftwerk

KISTERS liefert Ihnen die gesamte IT-Ausrüstung für ein VK und kümmert sich um die komplette Installation, bis hin zur MSR-Installation. So ist Ihr VK schnell betriebsbereit.

Konkret bedeutet das: In einer Vorphase analysieren wir ausführlich Ihre individuelle Situation und bewerten, welche Art von Virtuellem Kraftwerk und welche Geschäftsprozesse sich für Sie lohnen. Danach erhalten Sie ein Gesamtangebot für Ihr schlüsselfertiges Virtuelles Kraftwerk, d.h. Software und Hardware aus einer Hand, inklusive Installation und Inbetriebnahme. KISTERS übernimmt die Bauleitung und bringt das Virtuelle Kraftwerk „zum Laufen“, ohne dass Sie sich um technische Details, Materialbeschaffung oder zusätzliche Leistungen kümmern müssen.

Wir betreuen den gesamten Lebenszyklus:

  • Feasibility-Studie/Analyse/Beratung (auch als Einzel-Leistung erhältlich)
  • Konzeption/Planung
  • Komplettangebot mit allen Gewerken
  • Realisierung, Bereitstellung von Software und Hardware
  • Inbetriebnahme
  • Schulung

Ergebnis: Ihr Virtuelles Kraftwerk ist einsatzbereit.

2. Outsourcing Ihres Virtuellen Kraftwerks

KISTERS betreibt Ihr Virtuelles Kraftwerk: Die gesamte Software läuft im KISTERS Rechenzentrum und wir kümmern uns darum - vom Pool-Management über Prognose und Vermarktung bis zur Optimierung.

Gemeinsam mit unseren Kunden wählen wir die auszulagernden Geschäftsprozesse aus und kümmern uns um die Integration mit der IT-Umgebung des Kunden. Auf Wunsch können Sie den gesamten Betrieb auslagern und brauchen sich u.a. um Pool-Management, Anlagensteuerung, Monitoring, Angebotserstellung, Prognose, Optimierung, (Direkt-)Vermarktung und Bereitstellung von Minuten-/Sekundärreserve nicht zu kümmern. Verlassen Sie sich beim VK-Betrieb auf KISTERS!

Aus unserem deutschlandweiten Netz aus Partnern mit hochleistungsfähigen sicheren Rechenzentren wählen wir denjenigen aus, der sich für den ASP-Betrieb Ihres Virtuellen Kraftwerks am besten eignet.

Ergebnis: Ihr Virtuelles Kraftwerk läuft profitabel ohne Ihr Zutun.

Ihre Vorteile

KISTERS bietet nicht nur die notwendigen bewährten Software-Module sondern verfügt auch über jahrelange Erfahrung in Planung, Realisierung, Betrieb und Optimierung von Virtuellen Kraftwerken.

  • Professionelle Beratung
  • Kompetente Umsetzung
  • Ausgereifte Software plus langjährige Expertise
  • Praxiserprobte Methode und Software in mehreren Virtuellen Kraftwerken
  • Individuelle Lösungen mit flexibel einsetzbarer Software

Natürlich lassen sich die beiden dargestellten Möglichkeiten auch kombinieren. Lassen Sie sich jetzt beraten!

Bewährte Software

Zum Einsatz in Virtuellen Kraftwerken kommen u.a. unsere Software-Lösungen BelVis (Energiedatenmanagement), ProCoS (Lastmanagement, Minutenreserve), ControlStar (Sekundärreserve), BelVis ResOpt (Optimierung), BelVis PRO (Prognose), BelVis WorkFlow (Ablaufsteuerung und Automatisierung) und einige weitere.

KISTERS Energiedatenmanagementsoftware und Leitsysteme sind bei 750 Kunden in Energiewirtschaft und Industrie im Einsatz und haben sich auch in mehreren Virtuellen Kraftwerken bewährt.

Ansprechpartner
Stephan Mohrmann
Stephan Mohrmann
+49 2408 9385 -407