Optimierung der Wertschöpfung aus Virtuellen Kraftwerken

VPPM Vorteile

Als Generalunternehmer für Virtuelle Kraftwerke unterstützt KISTERS Ihr Unternehmen beim Aufbau des VKs in allen Phasen. Wir liefern nicht nur die bewährten Software-Module sondern verfügen auch über jahrelange Erfahrung in Planung, Realisierung, Betrieb und Optimierung von Virtuellen Kraftwerken.

Unsere Standard-Lösung VPPM erfasst die relevanten Faktoren und Randbedingungen, gibt nachvollziehbare Aussagen und belastbare Entscheidungshilfen aus und bleibt dabei leicht bedienbar. Die Software unterstützt beliebige Geschäftsmodelle und hat sich bereits vielfach im Einsatz bewährt, auch bei Großkunden. Sie profitieren von:

  • Bestmögliche Vermarktung im Mittelfrist-, Week-Ahead-, Day-Ahead- und Intraday-Bereich, wirtschaftliche Erzeugungsfahrpläne, optimale Speichernutzung
  • Alles aus einer Hand - vom Anschluss der Anlage im Feld bis zur Vermarktung an der Börse
  • Cloud-Lösung mit kompletter Funktionalität: schnell aufgesetzt, preisgünstig, sicher, flexibel, leicht anpassbar
  • Automatisierte Abwicklung der Geschäftsprozesse

VPPM gibt es auch als Individual-Lösung maßgeschneidert auf die Anforderungen Ihres Unternehmens. Dazu analysieren wir in einer Vorphase ausführlich die individuelle Situation Ihres Unternehmens und bewerten, welche Art von Virtuellem Kraftwerk und welche Geschäftsprozesse sich für Sie lohnen (Feasibility-Studie).

Referenz

Das Virtuelle Kraftwerk der Stadtwerke Rosenheim läuft zuverlässig und profitabel mit VPPM. Das Video zeigt es:
https://www.youtube.com/watch?v=UEpQVhj-YDE

Das Plus: Optimale Vermarktung sehr vieler Anlagen

Virtuelle Kraftwerke werden immer größer, die Anzahl der eingebundenen Kleinanlagen und ProSumer steigt. In Zukunft sind VK mit tausenden Assets denkbar. Wie aber vermarktet man den Strom aus der Unmenge an Anlagen möglichst profitabel?

Die Lösung: Mathematik

Die KISTERS VPPM-Technologie ist für die Zukunft bestens gerüstet. Der besondere Mehrwert liegt in der Modellierung und mathematischen Optimierung des Gesamtsystems. Dank Aggregation, stochastischer Optimierung, intelligenter Prognosemethoden und Monte-Carlo-Simulationen liefert VPPM belastbare Entscheidungshilfen hinsichtlich der optimalen Vermarktung von Regelenergie und Strom auch für sehr viele beteiligte Anlagen. Selbstverständlich bereitet VPPM auch die Daten und Einzelnachweise für die detaillierte Abrechnung der Einzelanlagen vor.

Investitionssicherheit

Die Software, die für die großen VK der Zukunft benötigt wird, bieten wir schon heute. Und dank unserer Cloud-Lösung können Sie bereits jetzt mit geringen Investitionskosten einsteigen und Ihr VK schrittweise nach Bedarf ausbauen! 

VPPM - Virtuelles Kraftwerk Überblick

  • ... für Aufgaben der Optimierung bei virtuellen Kraftwerken.[mehr]

  • ... für Virtuelle Kraftwerke im Smart Market. [mehr]

Ansprechpartner
Günter Stock<br/>Dr.
Günter Stock
Dr.
+49 2408 9385-235
 
Downloads